zurück

„Radius 22"

„Radius 22 – der Fotograf Carsten Koch erobert das Elbmarschenhaus 

 

 

Bilder wie ein Faustschlag und doch klingen auch sanfte Töne an.
Der Künstler Carsten Koch aus Uetersen eröffnet am Freitag, den 12.01. 2018 um 17.00 Uhr mit einer Vernissage die neue Ausstellungs-Saison im Elbmarschenhaus.
Alle Interessierten sind hierzu herzlich eingeladen.

Die Ausstellung mit dem Titel „Radius 22 - ein fotografischer Streifzug durch die reizvolle Umgebung von Haseldorf“ ist zu sehen
von Freitag, 12.01. bis Sonntag, 11.02.2018
während der Öffnungszeiten des Elbmarschenhauses,

Januar Freitag bis Sonntag von 10.00 bis 16.00 Uhr.
Ab Februar Mittwoch bis Sonntag von 10.00-16.00 Uhr

Der Eintritt ist wie immer kostenlos.

„Zwischendurch habe ich mal befürchtet, dass wir anbauen müssen“, schmunzelt Elbmarschenhausleiterin Edelgard Heim, denn Carsten Koch lädt mit teils großformatigen Fotos ein, seine Objekte von Nahem zu erleben. Da steht man plötzlich an der Elbe vor einer Reihe Kopfweiden und Schilf und betrachtet die Insel Pagensand im Hintergrund.

Nur wenige Schritte fehlen, um das Objekt „Rotes Haus in Haseldorf“ zu betreten.
Jedes Foto ist eine Eintrittspforte in eine andere Welt.
Es hat 3 Tage gedauert, um diese "komprimierte Welt" aus ca. 400 Motiven für die begrenzte Ausstellungsfläche im Elbmarschenhaus auszuwählen! 

 www.carstenkoch-fotoarts.de  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Info

Zentrale

Telefon 04129. 955 490

info@elbmarschenhaus.de

 

Öffnungszeiten

Mi - So von 10 - 16 Uhr

 

 

Service

rund um das Elbmarschenhaus

Prospektservice

Downloads


Veranstaltungskalender

aktuelle Veranstaltungen

Veranstaltungskalender

 


Sonderausstellungen

im Elbmarschenhaus